Tournee 2011: Buxe Voll!

Helge tut in seiner Freizeit am liebsten rein gar nichts.
„Das Fernsehgucken bedeutet mir nicht so viel, nur Columbo. Die Kochsendungen sind nur für Spezialisten, da wird einem schlecht.“ Doch zwischendurch hat er plötzlich einen Anfall: Ein neues Lied, ein Besuch bei „Meerschweinchen in Not“, und so kam es auch, dass er die Idee hatte, im Jahr 2011 wieder auf Tournee zu gehen,

an seine alten Erfolge anzuknüpfen (es gibt reis, telefonmann, katzeklo, yesterday), mit Freunden zu speisen, Slips einzukaufen, also wie immer.

Mit von der Partie sind diesmal der
GITARREIRO SANDRO GIAMPIETRO, der GEWIEFTE WILLI KETZER am SCHLAGZEUG und der unverbesserlich RUDI CONTRA am Bass.

Auch SERGEJ GLEITHMAN wird dabei sein und uns entführen in seine spezielle Welt der Tanzakademien, sowie der Kreidler fahrende
TEEKOCH BODO, der geheimnisvolle Teenieschwarm ohne Mandeln und Blinddarm!

Bei den Sommerkonzerten bis Anfang September hat Helge sich ein wenig Verstärkung dazu geholt in gussferiger Form von TYREE GLENN JUNIOR. Der 3 Zentner schwere SAXOFONQUÄLER wird zwischen seinen Mahlzeiten, die er während Helges Auftritten einnimmt, ab und zu mal einen Verdauungsspaziergang über die Bühne machen. Dazu trägt er einen grossen Sombrero (Die Trompeten von Mexico)
„BUXE VOLL!“ verspricht also wieder typisch Helge!

Tournee 2011: Buxe Voll!
Tournee 2011: Buxe Voll!
Tournee 2011: Buxe Voll!