Die nächsten Termine

25.01.2018 Liechtenstein Schaan

SAL

Ticket buchen
26.01.2018 Zürich

Volkshaus

Ausverkauft

27.01.2018 Bern

Kursaal

Ticket buchen
29.01.2018 Heidelberg

Stadthalle

Ticket buchen
30.01.2018 Stuttgart

Liederhalle Beethovensaal

Ticket buchen

Pfingsten in Hamburg & Moers - Duette am Flügel und Helges Heimatabend

Helge tritt gleich in zwei hochkarätigen Duos bei ELBJAZZ auf. Am 25. Mai trifft er erstmals Michael Wollny. Der 34 jährige Pianist ist der Shootingstar der deutschen Jazzszene.

Einen Tag später gibt es ein erneutes Aufeinandertreffen mit dem kanadischen Entertainer Chilly Gonzales. Die beiden haben sich schon einmal beim Traumzeitfestival in Duisburg 2010 zum Duell getroffen. Das ging damals so aus >>>.
Karten fürs ELBJAZZ gibt es hier >>>.
Am Pfingstmontag kommt Helge dann endlich zum langangekündigten Heimatabend beim Moersfestival!

So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo

Vier tolle Nächte mit Helge Sandro und Willy im Quasimodo in Berlin sind Geschichte. Hier sind die Bilder von Dieter Düvelmeyer:

So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo
So war Helge´s Holzkopptrio im Quasimodo

Kostenlose Klingeltöne

Ladet Euch hier lustige Helge-Originaltöne fürs Handy im MP3 Format runter.In der letzten Datei, gibts alle Tracks nochmal als m4r fürs iPhone!!

Viel spass beim Reinhören ;-)

Hier gibt's Mitschnitte aus Helge´s Konzerten!

1. Schule ist nicht schön, Lübeck 2011
2. Meisenmann 2011
3. Housemusic an der Hammond, München 2011
4. Wer bindet da wem nen Bären auf, Bern 2011
5. Rudis Solo, Bern 2011
6. Helge/Udo, Stuttgart April 2011

Live DVD "Komm hier haste ne Mark!"

Den Mitschnitt von Helges legendärer Konzertserie im Berliner Admiralspalast 2010 gibt es jetzt auf DVD. Und kaum zu glauben, aber wahr, nach über 20 Jahren ist es Helges WELTWEIT erste Konzert DVD überhaupt!
Vertriebspartner Sony Music hat uns der DVD eine eigene Heimatseite >>> spendiert.
Ab sofort bei Amazon bestellbar


Neues Buch: Satan Loco ist erschienen

Pünktlich fertig geworden, vor dem Start der Buxe voll! Tournee ist Helges neues Buch.
Jetzt ist bei Amazon bestellbar und seit Mai 2011 im Handel zu kaufen.


Das war Buxe voll!

Teil zwei der „Buxe voll!“ Tournee ist Geschichte. Von August bis Oktober standen 45 Konzerte auf dem Tourneekalender. Hier sind die Bilder.

Das war Buxe voll!
Das war Buxe voll!
Das war Buxe voll!
Das war Buxe voll!
Das war Buxe voll!
Das war Buxe voll!
Das war Buxe voll!
Tyree
Das war Buxe voll!
Das war Buxe voll!
Das war Buxe voll!
Das war Buxe voll!

Passport feat. Helge / Helge feat. Klaus Doldinger

Am 6. August wird Helge beim Konzert von Passport in Blaubeuren mitspielen.
Im Gegenzug wird Passport Boss Klaus Doldinger am 7. August special Guest bei Helges "Buxe voll!" Show auf der Freilichtbühne in Augsburg sein.

Burnout Spekulation frei erfunden - Stellungnahme von Helge

Die von einer Berliner DPA Journalistin in die Welt gesetzte Spekulation über ein Burnout-Syndrom bei Helge, beruht auf ihrer eigenen telefonischen Ferndiagnose, besitzt keinerlei fachliche Substanz und ist Unsinn.
Der Autorin war bekannt, dass zum Zeitpunkt, als sie ihren Artikel schrieb, noch keine ärztliche Diagnose vorlag.
Link zur DPA Meldung >>>
Die beiden akuten Ausfälle Helges auf der Bühne, sind auf eine verschleppte Erkältung zurückzuführen:

Tournee 2011: Buxe Voll!

Helge tut in seiner Freizeit am liebsten rein gar nichts.
„Das Fernsehgucken bedeutet mir nicht so viel, nur Columbo. Die Kochsendungen sind nur für Spezialisten, da wird einem schlecht.“ Doch zwischendurch hat er plötzlich einen Anfall: Ein neues Lied, ein Besuch bei „Meerschweinchen in Not“, und so kam es auch, dass er die Idee hatte, im Jahr 2011 wieder auf Tournee zu gehen,